Warum haben Friseure keinen Bock mehr auf Kinderhaarschnitte?

Viele Friseure haben keine Lust mehr, Kinderhaarschnitte anzunehmen, obwohl Friseure per se nichts gegen ihre kleinen Kunden haben. 

Die Gründe dafür liegen eher hier:

1. Der Preis

Ständig wird über den Preis eines Kinderhaarschnitts diskutiert. 

Der Kinderkopf sei ja viel kleiner als der Erwachsenenkopf, da brächte man doch nicht so lange. Es ginge doch schnell…

Weit gefehlt! „Mal eben“ ist es bei Kindern eben nicht gemacht. Bei den vielen Gefahrenquellen, die bei einem Haarschnitt vorhanden sind (eine Schere ist nun mal scharf), kann man nicht so schnell schneiden. Der kleine Racker bewegt sich und seinen Kopf einfach mehr und unkontrollierter als ein Erwachsener. Da kann es bei Unvorsichtigkeit auch „mal eben“ ins Auge gehen.

2. akkurater Haarschnitt

Ein akkurater Haarschnitt erfordert bei einem Kind genauso viel Sorgfalt wie bei einem Erwachsenen. Die abgeteilten Passés unterscheiden sich nicht, werden genauso sorgfältig geschnitten und die Frisur dauert genauso lange. Also kostet es auch genauso viel wie bei einem „normalen“Haarschnitt, denn ein Friseur wird nach Minuten bezahlt. 

Ein Maler berechnet dir für zwei Räume der gleichen Größe auch den identischen Preis. Dem ist es egal, ob du daraus hinterher ein Kinder- oder Schlafzimmer machst oder was es vorher war. Für ihn zählen nur der Aufwand, die Anfahrt und die Quadratmeterzahl.

Kleiner Tipp: Ein akkurater guter Schnitt hält auch bei Kindern länger und schont die Nerven und das Portemonnaie, weil der Spross nicht so oft zum Profi muss. 

3. das Problem sind meisten nicht die Kinder….

… oft sind es die Eltern, die sich entweder zu viel einmischen, das Kind (und den Friseur) permanent zuquatschen oder sich um ganz andere Sachen kümmern als um das Kind. Gern genommen sind Eltern, die nach vollendetem Haarschnitts ihres Sprosses noch mal ihre Wünsche ändern und der Friseur von vorne anfangen darf…

Liebe Eltern: Man kann ein Kind auf einen Friseurbesuch vorbereiten und ihr solltet das auch tun, dann gibt es keine unnötigen Überraschungen für euch, das Kind und den Profi. 

https://www.instagram.com/reel/C8FQmIRoDBv/?igsh=MXFlczJyMWV3dDZiNA%3D%3D

Kann man Haare blond lasern? 

Man sollte ja immer für Innovationen offen sein und das neu angepriesene Verfahren für eine schnelle Farbveränderung zu Blond heißt: Lasere dir doch deine Haare blond!

Äääähhhhhmmm?!? Wie bitte? Kann das funktionieren? Kann man Haare blond lasern?

Dass die Lasertechnik in Bereichen der Medizin von QUALIFIZIERTEM medizinischen Personal oder der Präzision wegen auch computergesteuert eingesetzt wird, ist bekannt. 

Aber Haare Lasern? Bei der Haarentfernung kennt man es aber Haare die schön und gesund aussehen sollen? Wie geht das und was passiert da? Ungeliebte Tattoos werden ebenfalls mithilfe von Lasern entfernt aber …..was passiert da eigentlich, wenn man schmerzverzerrt sein Arschgeweih loswird? 

Was macht der Laser?

Der Laser zerstört nach und nach die unter die Haut gebrachten Pigmente. Bei jeder Sitzung werden die Farbpigmente Stück für Stück zerkleinert, bis sie nicht mehr sichtbar sind. Diese lösen sich aber nicht einfach auf und verduften, sondern wandern schön durch dein Lymphsystem. Am Ende landet dein teuer bezahltes und nun doppelt schmerzhaftes Tattoo im Klo, weil du es auspinkelst oder … was für ein Kack!

Dabei kann auch noch dazu kommen, dass die Pigmente toxische gesundheitsschädliche Verbindungen eingehen. Du kannst Verbrennungen erleiden, Narben entstehen oder die Haut wird nachhaltig geschädigt und kann keine natürlichen Pigmente mehr bilden…

Man könnte Haare blond lasern, denn auch hier würde der Laser die natürlichen Pigmente des Haares zerstören. Das ist allerdings alles andere als gut für das Haar, denn es wird Hitze und Energie freigesetzt, die dem Haar alles andere als gut tun. Genau wie bei deiner Haut wird die Struktur deines Haares angegriffen und unter Umständen dauerhaft geschädigt. Da die Lasertechnik darüber hinaus in sachkundige Hände gehört und die Gesundheitsgefahren durch dieses Verfahren zu hoch sind, ist das Blondieren der Haare durch Laser in Deutschland nicht erlaubt.

Also: Bleib lieber bei deinem Haarprofi, der die Technik der klassischen Blondierung und die Pflege ausgiebig erprobt und weiterentwickelt hat. So werden deine Haare weniger Gefahren ausgesetzt und geschont.
Lieber sanft leuchtende Sonne als scharfes Laserschwert!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

So hält deine Haarfarbe länger!

So hält deine Haarfarbe länger!

Wie hält deine Haarfarbe länger? Da kommt man von seinem Haarprofi, die Haare liegen, die neue Haarfarbe leuchtet… Bääääämmm! Alles Perfekt.

Und nach der ersten Haarwäsche fehlt gefühlt die Hälfte der Haarfarbe. Was ist da los? Liegt es am Friseur? Definitiv Nein!

 So hält deine Haarfarbe länger!

Du solltest nach der Farbbehandlung im Salon auf eine sofortige Haarwäsche zu Hause verzichten. So haben die Farbmoleküle Zeit, sich im Haar wirklich festzusetzen. Direktes Waschen kann die Farbe auswaschen und das Ergebnis verblassen lassen. Zudem hilft die Wartezeit, die Haarstruktur zu beruhigen und das Haar vor unnötiger Beanspruchung zu schützen. Idealerweise wartet man 48 Stunden, bevor man die Haare nach dem Färben wäscht, um eine längere Haltbarkeit und intensivere Farbe zu gewährleisten. 

Mit jeder Haarwäsche quillt das Haar leicht auf und die eingelagerten Farbpigmente können dadurch entweichen. Deine Haare werden genauso schrumpelig wie deine Haut nach einem zu langen Bad. Stell Dir eine Klorolle vor, die ins Wasser fällt. Ist diese getrocknet, ist sie nur noch was für hartgesottene Menschen. Porös und rau.

So hält deine Haarfarbe länger!

Deiner Haut und deinem Haar kannst du Pflege verpassen und es glätten. Die Schuppenschicht benötigt eine Weile, um sich wieder zu schließen. Die aufgebrachte Farbe muss allerdings erst einmal durchtrocknen damit sie lange hält, sonst wird sie ausgewaschen.  Und das wollen wir ja verhindern.

Also: Warte nach dem ersten „Anstrich“, dann hast Du mehr von Deiner Farbe. 

https://www.instagram.com/reel/C7RtRheIk-M/?igsh=Z2Z0a3U5cGdsMmty

dateYourbeauty Kunden App
dateYOURbeauty
für Friseure
dateYOURbeauty, die Dating App für schöne Haare
dateYOURbeauty, die Dating App für schhttps://www.dateyourbeauty.de/date-your-beauty-studio1/öne Haare

Wie kannst Du beim nächsten Friseurbesuch einfach ein bisschen sparen?

Machen wir uns nichts vor: Ein Friseurbesuch ist nicht eben günstig. Aber man will ja nicht gleich mit der Tür ins Haus fallen und dem Friseur seines Vertrauens beim Öffnen der Tür schon mitteilen, dass man vielleicht nicht ganz so viel Geld ausgeben will, aber trotzdem schöne Haare haben möchte.

Damit du nicht auf deinen Friseurbesuch und schöne Haare verzichten musst, hier 

7 Tipps, mit denen du etwas sparen kannst. 

Dabei geht es nicht ums Handeln, Diskutieren und Feilschen, denn das hält nur auf, kostet Nerven und Zeit aber bringt keine Sympathiepunkte.

Daher geht um praktische Tipps wie:

1.Bleib natürlich

Willst du sparen, musst du auf gewisse Dienstleitungen verzichten. Du kannst zum Beispiel keine Haarfarbe wählen, die meilenweit weg von deiner Naturhaarfarbe ist. Je weiter weg die Farbe angesiedelt ist, um so öfter musst du zum Friseur, um den gewünschten Effekt zu erhalten. Das kostet! Deshalb: Bleibst du so nah wie möglich an deiner Naturhaarfarbe, sieht es beim Rauswachsen besser aus und du brauchst nicht so oft zum Nachfärben, also auch nicht so viel Geld ausgeben.

2. Micro Highlights

Diejenigen, die doch ein bisschen blonder werden wollen – nur so nebenbei: Je blonder, desto teuer! – bieten sich Mirco Highlights an. Diese kann man an der Kontur und am Oberkopf setzen. Sie schenken eine gewisse Helligkeit und sehen auch beim Rauswachsen nach vier bis sechs Monaten immer noch gut aus.

3. Farbhaarkur

Brauchst du mehr Farbe, bietet dir dein Salon eine spezielle Haarkur an. Dein Friseur mischt diese extra auf dich abgestimmt an dadurch kannst du damit zu Hause deiner Haarfarbe eine Auffrischung geben, die natürlich entsprechend länger hält.

4. ganzer Kopf vs. halber Kopf 

Du hast gesträhnte Haare, lasse dir einmal den gesamten Kopf strähnen und bei den nächsten Terminen nur den Oberkopf bzw. den halben Kopf. Dein Friseur setzt die Strähnen an der Kontur und am Scheitel, dass heißt im sichtbaren Bereich. Ein Refresh und wieder Geld gespart.

4. ganzer Kopf vs. halber Kopf 

Sobald du einen Salon mit einem richtig guten Ausbildungskonzept gefunden hast, lohnt es sich, dort als Modell für die Azubis zur Verfügung zu stellen. Win win: Du bekommst eine super Frisur und der Azubi mehr Praxis.

6. Gute Haarpflege

Eigentlich keine Neuigkeit, aber es muss gesagt werden. Je mehr du zu Hause pflegst, umso länger hält deine Coloration und umso weniger musst du zum Spliss schneiden… 

7. Qualität

Der wichtigste Punkt zum Schluss. Suche dir einen qualitativ hochwertigen Friseur. Auch hier heißt es: Wer billig kauft, zahlt drauf! Qualitativ gute Friseure sind nicht nach zweimal Abteilen und dreimal Schneiden fertig. Deren Schnitte sitzen auch noch nach sechs Wochen und die erstklassige Haarfarbe hält. Auch wenn es zu Beginn etwas teuerer sein mag, über das Jahr gerechnet, gehst du seltener zum Friseur, weil deine Frisur länger hält.

Also gönn dir einen Profi – das spart Geld!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Der Haarfarben-trend 2024

Trendfarbe 2024

Egal wo: Diese Farbe gehört in das Jahr 2024!

Diese moderne Pastellveredelung schmeichelt eigentlich jedem Hautton und an sich schon der Inbegriff von Zartheit und Weichheit. diesen Haarfarben-trend 2024 kann man ungefähr mit Pfirsichflaum übersetzen, denn dieser Pastellton ähnelt den feinen Härchen auf dem Pfirsich und erzeugt sofort eine gewisse Wohligkeit.

Genauso luftig und leicht kommt diese Pastellveredelung daher und adelt jedes Haupthaar.

Wer eher einen dunkleren Teint hat, profitiert vom Haarfraben-trend 2024, aber auch Menschen mit blasser Porzellanhaut sind dank der kühlen Rosé Akzente, die der Peach Fuzz mitbringt, gut in Szene gesetzt. 

Der Haarfarben-trend 2024

Dieser trendige Pfirsichton ist vielseitig, kann sowohl behutsam als Highlights, aber auch auffällig als ganze Farbe eingesetzt werde. Er wirkt frisch und lässt dein Haar strahlen und lebendig aussehen. Das natürliche Leuchten  des Peach Fuzz sorgt für Wärme auf deinem Gesicht, bringt deine Lippen und Augen besonders zur Geltung, schmeichelt und lässt dich gesünder aussehen.

Mit Erdtönen oder Plum Nuancen im Make-up kombiniert, erzeugst du spannende Kontraste. Hältst du dich hier auch im Pastellbereich auf, wirkt dieser Farbton romantisch und fast ätherisch. 

Der Haarfarben-trend 2024

Natürlich wirkt diese Pastellschönheit am besten in blondem oder mittelblondem Haar und will gepflegt werden, damit sie lange hält.

Trau Dich und unterstreiche mit diesem spannenden Look deine Persönlichkeit!

dateYOURbeauty, die Dating App für schöne Haare

Friseure und ihre Haarschere

Friseure und ihre Haarschere

Don’t touch it! Friseure und ihre Haarschere

Wenn du nicht den unerbittlichen Zorn deines Friseurs auf dich ziehen willst, solltest du auf keinen Fall seine Haarschere anfassen!

Dass du mit nicht optimal gepflegten Haaren; absonderlichen Wünschen wie:„ Ich will nicht mehr blond sein 😱.“ oder zu spät kommst, ist schon schwere Kost für deinen Haarliebhaber. All das wird er aber verkraften. Seine Schere anfassen, ist allerdings ein absolutes NO GO! Friseure lieben ihre Haarschere.

Kaum jemand weiß, dass diese Haarschere mit Sorgfalt ausgesucht und auf genau die Hand deines Friseurs abgestimmt ist. Wie ein Maßschuh sozusagen. Sie ist auch genauso teuer, denn der Schliff, das Material und das speziell auf Friseure ausgerichtete Design haben ihren Preis.

Friseure und ihre Haarschere
Friseurschere Daniel Golz

Die Größe der Fingerlöcher ist bei jedem Friseur anders, denn jede Friseurhand hat eine unterschiedliche Größe. Um eine optimale Handhabung beim Schnitt und handschonende Beweglichkeit zu erzielen, sucht dein Friseur lange und sorgfältig das richtige Arbeitsgerät aus. Dieses soll jahrelang halten, wenn sich die Investition lohnen soll. 

Also: Nicht anfassen! Du hast am meisten davon, dass dein Friseur happy und im Flow ist. So sind alle glücklich am Ende des Tages.

Du brauchst einen Liebhaber!

Liebhaber

Es ist überhaupt nicht verwerflich, einen Liebhaber zu haben. So ein kleines geiles Verhältnis…

Der sollte natürlich was können, man lässt ja nicht jeden Menschen an sich ran. Vielleicht findest du nicht gleich so ein haarscharfes Exemplar, aber die Suche wird sich für dich lohnen. 

Er wird sich Zeit für dich nehmen, wird dich freundlich begrüßen und gut zuhören können. Ihm kannst du sagen, was du willst. Deine Wünsche komplett in allen Details ausbreiten. Er wird dir diese Wünsche erfüllen, mehr noch, er wird eigene Ideen dazu beisteuern, sodass du dich am Ende so richtig toll fühlst. 

Nicht, dass Du denkst, dein Liebhaber schmiert dir Honig um den Mund. Er wird Tacheles mit dir reden und dir sagen, was geht und was nicht. Du solltest keine Geheimnisse vor ihm haben, denn das verträgt er gar nicht. Verschweigst du ihm etwas… geht es meistens schief. Versetzt oder vertröstet wird dein Verhältnis auch nicht gerne, das trübt die Stimmung. 

Melde dich rechtzeitig bei ihm an, dann kann er sich so richtig auf dich vorbereiten und sich genügend Zeit für dich nehmen… kleiner Prosecco dazu? 

Ganz neue Techniken wird er sich aneignen, um dich überraschen zu können. Er macht dich nass, pflegt dich, bringt dich in Form und neue Farbe in dein Leben. Er massiert dich auch, wenn du willst ;). 

Dabei spielt es keine Rolle, welches Geschlecht dein Verhältnis hat: kompetent, gut ausgestattet, gepflegt, professionell, persönlich und herzlich ist die Devise. 

Es wird schon etwas kosten, aber wer richtig was kann, kostet auch Geld. Ein guter Liebhaber liebt, was er tut, hat eine harte Ausbildung genossen und wird dich von vorn bis hinten verwöhnen. Du wirst mit ihm nicht nur über euer Verhältnis reden, sondern auch deine Alltagssorgen und -freuden mit ihm teilen, er hat immer ein Ohr oder Rat.

Hör auf ihn, denn so trägst du dein Vergnügen nach Hause und kannst es dort lange genießen. Alle, die dich sehen, werden wissen, wo du warst und dich bewundernd anschauen. Statistisch gesehen hält dieses Verhältnis länger als manche Ehe. Du musst es nur gut pflegen. Je länger du deinen Liebhaber hast, umso schöner und intensiver werden die Erlebnisse….

Und wer jetzt denkt, er wäre auf der falschen Seite: FERKEL!

du-brauchst-einen-liebhaber


Dein Friseur ist der beste Liebhaber überhaupt, denn er liebt dein Haar und tut sehr viel dafür, dass es diesem und damit DIR sehr gut geht. Also: Liebe ihn genauso wie er dich!

https://www.instagram.com/reel/C2fFKRKNLUj/?utm_source=ig_web_button_share_sheet

Blonde Haare in 60 Sekunden …

Von dunkel auf hell in 60 Sekunden…

Leider wird das Handwerk eines Friseurs beim Blondieren oder Färben in den Internetvideos sehr leicht dargestellt. Erster Punkt: Klar soll es leicht aussehen, es darf für den Zuschauer nicht kompliziert wirken. Kompliziert ist immer kompliziert! ,-) Nun ist es aber an der Zeit aufzuklären. Von dunkel auf hell in 60 Sekunden, wie in diesem Video zu sehen ist, geht leider nicht.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Benutze Produkte :

Blondierung: Längen und Spitzen 6%

Blondierung : Ansatz 3%

Veredelung : Ansatz ( Farbe ) 9er asch irise plus einen blau Verstärker 3%

Längen ( Farbe )  10er asch irise mit 6%

Mit dem Colorpaper 2.1 Lang wurde gearbeitet, das Colorpaper bietet im Gegensatz zu einer normalen Alufolie ein besser Wärmeverteilung, heißt ein klareres Ergebnis vor dem Veredeln.

Der Stielkamm 4.0 ermöglicht hier ein schnelleres Abteilen der Sektionen, da er länger ist als andere Stielkämme.

Farbschale 5.0 ein System abgestimmt für den Friseur. Die Farbschalen 5.0 lassen sich einfach ineinander stecken, ein Friseur arbeitet effektiver.

mehr über die Daniel Golz Tools findet ihr hier Daniel Golz Shop