Veröffentlicht am 28 Kommentare

Waschen, Schneiden, Föhnen: Friseur Abzocke! Daniel klärt auf …

Erniedrigende Worte durch RTL Bericht gegenüber Friseuren …

In dieser Woche gab es einen netten Bericht über die Abzocke in einem Friseursalon. Ich spreche für Friseure und werde diesen Bericht von RTL in diesem Video mal richtigstellen. Die dortigen Aussagen beschreiben nicht mit einem Wort einen vernünftigen Friseursalon.


Weiter zum Blog

28 Gedanken zu „Waschen, Schneiden, Föhnen: Friseur Abzocke! Daniel klärt auf …

  1. Was wären wir ohne **Dich!!!! …. Danke für das geile Video, dein Statement, auch im unserem Namen, die das Friseurhandwerk aus Leidenschaft und Herzblut Tag um Tag leben…..
    Schönes Wochenende und ****dicke liiiiebe Grüsse…….. #curlysue ♡

  2. Hallo lieber Kollege Daniel,
    Vielen Dank für das tolle Statement!Wer meint,er wird abgezockt,kann gerne zu den Schwarzmarktbuden gehen.Wir bezahlen unsere Angestellten,die wie wir mit viel Liebe und Herzblut arbeiten,wenigstens anständige Gehälter,die leider aber immer noch schlechter sind,als in den meisten Jobs.Das RTL so einen Mist herausbringt ist echt der Hammer. Liebe Grüße von Heidi

  3. Hallo Daniel, Cooles Video. Ich selber bin kein Friseur, bin aber selber im Einzelhandel tätig und ich kenne die Problematik. Die meisten Berichterstattungen über Dienstleistungen sind der reinste Mist. Da heistes immer „Lieber Kunde die Zocken euch alle ab. Handel bis zum erbrechen“. Ich höhre jeden Tag mindestens 10 mal „Was geht Preis“ oder aber „Im Internet krieg das aber x Euro billiger“. Na bitte Liebe Kunden wenn ihr billig und bescheidene Qualität wollt, dann bitte kauft da aber nicht bei mir. Gutes Handwerk kostet leider ein bissel mehr, und wenn ihr billig haben wollt geht in den nächsten Penny, kauft euch ne Haarschneidemaschiene und verdammt nochmal MACHTS EUCH SELBER. Ich unterstütze das gute Handwerrk, denn eine Ausbildung ist teuer und aufwendig. Die Mieten sind hoch, und leider, es ist so, auch der Handwerker möchte Leben und Essen. Sorry das ich meinen Frust hier ablasse.

    Ich wünsche Gute Geschäfte und nette Kunden.

    Gruß Jens

  4. RTL und ihre Berichterstattungen sind sowas von verblödet. Ich bin keine Friseurin aber ich weiss die Arbeit jedes Friseurs zu schätzen. Und mal ehrlich, wenn man einen Termin vereinbart im Salon, sagt man gleich was man alles haben möchte, so kann man auch gar nicht in eine Kostenfalle treten. Und Nachfragen kostet auch nichts.

    Deswegen liebe Friseure, ärgert Euch nicht über solche Berichte! Ihr leistet tolle Arbeit, rettet Haar, verschönert und macht mit euren Frisuren und Schnitte kleine Kunstwerke!! Ihr seit mir jeden Cent wert den ich im Salon lasse.

  5. Ich muss dir da recht geben. Ich liebe es zum Friseur zu gehen und immer etwas neues auszuprobieren. Klar kostet das Geld aber ich gehe ja nicht jeden Tag in den Salon wie zum einkaufen.
    Es sind immer ein paar Stunden die ich ganz für mich alleine habe und hinterher meinen Kindern und meinem Mann gefalle.
    Also alle Achtung in Euer Handwerk und das alle Frisöre die Menschen und auch mich weiterhin mit einem Lächeln im Gesicht den Salon verlassen sehen können und ich auf alle Fälle wiederkommen werde.
    Mit freundlichen Grüßen
    Christiane Heimke

  6. Richtig gesagt
    Wahre Worte
    RTL sollte bitte mal deinen Post aus strahlen.
    Ich als Friseurin bin genervt von der Blödheit dieser Kunden

    LG Janet

  7. Ich habe den Bericht bei RTL nicht gesehen. Kann verstehen, wen den Friseuren der Hut hoch geht. Es ist eine Dienstleistung des Handwerks. Ich habe noch nie gehört, dass eine Klempnerrechnung z. B. wegen einer nicht funktionierenden Heizung im Winter oder bei einer verstopften Toilette als Abzocke hingestellt wird.

  8. Eine Unverschämtheit von RTL!
    und Danke Daniel für Deinen Einsatz für unsere Zunft!!
    Neben Wohlfühlen etc.sollte man auch nicht vergessen der Friseur ist der Fachmann und lernt nicht umsonst 3 Jahre .Mal ganz abgesehen von den Weiterbildungen die jeder gute Friseur macht und was der Kunde auch erwartet .
    Wann wird das Friseurhandwerk endlich als das gesehen was es ist- ein Handwerk was Kreativität, Empathie und Können erfordert.
    Ich geh ja auch nicht hin wenn der Arzt entscheidet der Blindarm muss raus und sage zu ihm „ich hätte aber lieber die Galle raus “ .. DER FRISEUR IST DER FACHMANN!!!
    Liebe Grüße Alexa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert